Alljährlich findet am 11.11. die Häskontrolle statt. Jedes Doraweible unterzieht sich in kompletter Montur einer Prüfung durch die Häsausstatter. Nach erfolgreicher Überprüfung wird der Sprungbändel ausgehändigt.

Neumitglieder, die ein Probejahr absolvieren müssen, werden durch ihre Paten (Zunfträte) vorgestellt.

Neumitglieder, die das Probejahr erfolgreich absolviert haben, werden durch die Narrentaufe aufgenommen.

Häskontrolle

„Zeigt her Eure Masken“ – bei der Häskontrolle stehen die Doraweibla stramm!

 

Übrigens: Unsere Moni ist jetzt schon seit mehr als 20 Jahren die Häsausstatterin. Eine rekordverdächtige Mitgliedschaft im Zunftrat ..